Dienstag, 04. Juni 2019 15:30 Uhr

Besichtigung Mercedes Werk Sebaldsbrück

Für max.  25 Personen / Nicht Barriere frei mit Treppen!

Treffpunkt:

Mercedes-Benz Kundencenter, Im Holter Feld, 28309 Bremen-Sebaldsbrück, ÖVB über Linie 25 bis Haltestelle „Im Holter Feld“

Unsere ca. zweistündige Besichtigungstour beginnt mit einem Film im Kinosaal des Mercedes-Benz Kundencenters. Anschließend fahren Sie mit einem Bus zu den Produktionshallen, wo Sie den Karosserierohbau und die Endmontage unserer Fahrzeuge sehen werden (Änderungen vorbehalten). 

Kosten:

Die Werkführung ist kostenlos.

 

Dienstag, 11. Juni 2019 15:00 Uhr (90 min.)

Kaffeerösterei Münchhausen im Faulenquartier

Für max.  18 Personen / 14,-€ mit Verköstigung (bitte bar abgezählt mitbringen)

Treffpunkt:

Adresse:        Geeren 24, 28195 Bremen-Stephani-Viertel

Uhrzeit:          16:30

Eintritt:           14,00 €                      wird vor dem Haus eingesammelt.

Möglichst passend mitbringen

Teilnehmerzahl:      18 zzgl. zwei ASB Mitarbeiter*innen

Führungsdauer:      90 Min.

Anreise mit ÖPNV über Hauptbahnhof mit Bus Linie 101 oder 63

oder Straßenbahn Linie 1 bis Am Brill

„Kleine Rösterei ganz groß“

Die Kaffeerösterei August Münchhausen besteht seit 1935. Von einst über 350 Kaffeeröstereien in Bremen ist sie, als älteste traditionelle noch im Betrieb.

Die Führung in dieser wunderbaren, noch erhaltenen Kaffeerösterei, teilt sich in 3 Teile von je 30 Minuten:

Teil A:            Kaffeeanbau weltweit und Röstereien in Bremen – historischer Teil

Teil B:            Verkostung 3 verschiedener Kaffees

Teil C:                        Besichtigung der Rösterei und Vorführung des Prozeßes.

Die meiste Zeit können Sie alle sitzen.

Dienstag, 25. Juni 2019, 19:30 Uhr

12. Philharmonisches Konzert

FINALE

Abspann

Keiko Abé The Wave (Fassung für Orchester)

Filmmusik u.a. aus Metropolis, Moderne Zeiten, Indiana Jones und La Strada

Elbtonal – Percussion / Marko Letonja -  Dirigent

Zum Saison-Finale ein Paukenschlag? Durchaus, und jede Menge Schlagwerk- Klang obendrein! Das hochgradig virtuose Marimba-Concertino „The Wave“ liefert jedenfalls einen Kehraus der mitreißenden Art – die Komponistin Keiko Abé hat es eigens für das Ensemble Elbtonal bearbeitet. Und auch in den Film-Scores von Nino Rota bis John Williams geht es mitunter ganz schön schlagkräftig zu. Vorhang auf für die plastische Tonspur, großes Kino auf dem Konzertpodium, von rasant bis melancholisch, zum Sterben schön und zum Niederknien genial. Ihre Ohren werden Augen machen!

Konzert Dienstag um 19:30 Uhr (großer Saal) / Konzerteinführung im kleinen Saal der Glocke um 19.00 Uhr / Treffpunkt ASB Gäste im Foyer beim Stand der Bremer Philharmonie (Treppenhaus zum großen Saal) um 18.30Uhr

ASB Preise wieder deutlich ermäßigt … Kategorie I zu 32,- € / Kategorie II zu 28,-€ . Verbindliche Voranmeldung notwendig (begrenztes Kartenkontingent / Anmeldung bis zum 11.06.2019). Die Karte wird beim ASB bezahlt und in der Glocke über den ASB ausgehändigt.

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.